Kalenderfunktion

Die Kalenderfunktion in der App

Warum gibt es den Kalender?

Die Kalenderfunktion bietet für Reisende, wie auch für unsere Partnerbetriebe viele Vorteile. Mit dem Kalender haben unsere Partnerbetriebe jetzt ganz einfach die Möglichkeit, ihre Platzerl als belegt oder als nicht verfügbar zu markieren (zB wenn sie einmal selbst auf Urlaub sind oder wenn es gerade eine Baustelle gibt).

Mit diesem Feature wollen wir vermeiden, dass die Betriebe kontaktiert werden, obwohl die Plätze belegt oder derzeit nicht verfügbar sind. Denn bei unseren Partnerbetrieben handelt es sich um landwirtschaftliche Betriebe, wo allgemein viel Arbeit anfällt. Mit dem Ausblenden der Kontaktdaten bei voller Belegung möchten wir vermeiden, dass die Landwirt:innen nicht weiter zusätzliche Anfragen erhalten und dadurch überlastet werden. Das soll auch gewährleisten, dass die Betriebe gerne Reisende empfangen und auch langfristig als Partnerbetrieb bei Schau aufs Land bleiben.

Für Reisende bietet der Kalender den Vorteil, dass man auf den ersten Blick gleich sieht, ob beim jeweiligen Betrieb noch ein Platzerl für frei ist oder nicht.

Warum sind nur Anfragen für heute, morgen oder übermorgen möglich?

Das Schöne am Reisen mit dem Camper ist doch die Freiheit auf vier Rädern unterwegs zu sein und die Möglichkeit zu haben, sich jeden Tag aufs Neue zu entscheiden, ob ich an einem bestimmten Ort bleiben oder weiterreisen möchte.

Genau das wollen wir mit Schau aufs Land ermöglichen. Das geht aber nur dann, wenn man auch spontan einen Platz zum Übernachten findet. Daher sind bei Schau aufs Land keine langfristigen Reservierungen im Voraus möglich.

Zudem handelt es sich bei unseren Partnerbetrieben um landwirtschaftliche Betriebe und nicht um Campingplätze mit einem Buchungssystem. Der Teilnahme soll für die Landwirt:innen daher so unkompliziert wie möglich sein.

Die Kalenderfunktion in der App
Die Kalenderfunktion in unserer App als Live-Verfügbarkeitssystem.

Wie funktioniert der Kalender?

Wir arbeiten in unserem Kalender mit einem Ampelsystem. Dabei wird für die nächsten drei Tage (heute, morgen oder übermorgen) der jeweilige Status mit grün, orange oder rot angezeigt. Klicke einfach auf den gewünschten Anreisetag, um dir die Kontaktdaten anzeigen zu lassen.

Die Bedeutung der Farben

Grün: Es sollte in der Regel ein freier Stellplatz vorhanden sein. Beachte aber bitte, dass bei landwirtschaftlichen Betrieben aus verschiedensten Gründen ein Besuch auch mal kurzfristig nicht möglich sein kann.

Orange: Für den gewählten Tag wurde bereits mehrfach einer der Kontakt-Buttons genutzt. Der gewählte Partnerbetrieb hat aber noch nicht aktiv angeben, dass alle Plätze belegt sind. Nutze auf jeden Fall die Chance und kontaktiere den Betrieb trotzdem.

Rot: Der Partnerbetrieb hat für den gewählten Tag den Platz als belegt oder nicht verfügbar markiert (Urlaub, Baustelle etc…). Damit werden die Kontaktdaten ausgeblendet und für diesen Tag sind keine Anfragen mehr möglich. Bitte respektiere das und versuche nicht den Betrieb auf andere Weise zu kontaktieren und fahre bitte auch nicht ohne Kontaktaufnahme zu dem Platzerl.

Kontaktdaten anzeigen
Klicke zum Anzeigen der Kontaktdaten auf den gewünschten Tag.
Nach oben scrollen