Reiseberichte

Die2Nomaden am Madlenserhof

Die2Nomaden am Madlenserhof

Auch dieses Mal haben wir einen speziellen Bauernhof aus dem Angebot von Schau aufs Land herausgesucht.
Der biozertifizierte Madlenserhof liegt in Dafins, einem Ortsteil von Zwischenwasser, oberhalb von Rankweil in Vorarlberg.

Der Biohof ist grundsätzlich ein Mutterkuhbetrieb, welche bei unserer Ankunft jedoch Ihren mehrmonatigen Urlaub auf der Alp verbringen. Wie es sich gehört, gibt es neben dem Hofhund auch Hasen, Gänse, sowie gewöhnliche Legehühner.

Edelweiss am Edelbrandhof Gut Hinterlehen

Edelweiss am Edelbrandhof

Fritz Zehentmayr steht in der gemütlichen Stube seines Hofs und hält ein Gläschen bernsteinfarbene Flüssigkeit gegen das Licht: „Seht ihr die Schlieren am Glas? So erkennt ihr ihn!“ Wir schwenken ebenfalls unsere Gläser, der ölige Film ist deutlich zu sehen. Seit kurzem wissen wir: Es handelt sich um ätherische Öle, ein Qualitätsmerkmal. “Anhand dieser Schlieren könnt ihr Edelbrand von einfachem Schnaps unterscheiden!”

Edelweiss am Seebacherhof

Edelweiss am Seebacherhof

Bei unserem ersten SAL-Checkin haben wir uns einen ganz besonderen Bauernhof ausgesucht: Der Seebacherhof in Bad Mitterndorf im steirischen Salzkammergut ist eine biologisch kontrollierte Demeter-Landwirtschaft. Hier wird gänzlich auf Maschinen und Traktoren verzichtet, das Ernten ist großteils Handarbeit, das Pflügen übernehmen die hauseigenen Noriker-Pferde.

Shopping Cart
Scroll to Top